New Balance – cooler Street Style trifft höchsten Tragekomfort

New Balance – Das Unternehmen

New Balance, gegründet 1906 in Boston, Massachusetts, USA, ist bekannt für seine High-Performance und Technologie-Innovationen. Mit über 100-jährigem Fachwissen ist der Schuhspezialist derzeit die viertgrößte Sportmarke der Welt. Auf Grund hoher Expertise für Footwear und Apparel in den Bereichen Running, Lifestyle, Fußball, Fitness, Tennis und Skate entwickelt sich die Marke seit Jahren global rasant weiter und baut ihr Produktportfolio stetig aus. An fünf Produktionsstätten in New England sowie im englischen Flimby werden unter den Qualitätssiegeln „Made in USA“ und „Made in UK“ in präziser Handarbeit exklusive Sneakers aus erstklassigen Materialien hergestellt.

Kinder-Sneakers von New Balance – bequem und stylisch

Die trendig Kinder-Turnschuhe von New Balance sind an das Prinzip der bekannten Original Laufschuhe für Erwachsene angelehnt. Die tollen Farben passen zu jedem Outfit und sehen super stylish aus. Robuste, langlebige Materialien und innovative Technologien sorgen für Strapazierfähigkeit und geschmeidige Passformen.

Umweltinitiativen bei New Balance

Das Weltunternehmen befindet sich in einem kontinuierlichen Prozess der Umweltverbesserung. New Balance ist darum bemüht, knappe Ressourcen zu schonen, die Produktion von Abfall kontinuierlich zu reduzieren und die Produkte und Aktivitäten einer Lebenszyklusanalyse zu unterziehen. Wesentliche Aspekte in Bezug auf Nachhaltigkeit wurden bereits umgesetzt. In Zukunft möchte New Balance Produkte entwerfen, die komplett abbaubar sind, keinen Abfall produzieren, keinen Einsatz von toxischen Substanzen erfordern und keine nachteilige Wirkung auf die Umwelt ausüben.

Verantwortung bei New Balance

Das Unternehmen engagiert sich dafür, sicherzustellen, dass die Menschen, die New-Balance-Produkte herstellen, mit Würde und Respekt behandelt werden – egal, wo sie sich auf der Welt befinden. Es verpflichtet Hersteller und Lieferanten dazu, die Standards des New-Balance-Verhaltenskodex einzuhalten. Dieser berücksichtigt Grundsätze wie die Einhaltung von Gesetzen, Arbeitsbedingungen, Stunden und Löhne, Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz, Verbot von Kinderarbeit und Zwangsarbeit, Aufrechterhaltung eines Arbeitsplatzes frei von Diskriminierung und Belästigung sowie Umweltschutz.